Esoterik Buch de
Viele Wege führen ins Licht
BestellungImpressum


"Lernen Sie, auf Ihre innere Stimme zu hören und ihr zu vertrauen -- und Sie werden ein besseres und harmonischeres Leben führen"



Wien,




Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser,

Gerhard von Lentner
Gerhard von Lentner, Autor
von Viele Wege führen ins Licht



Wer von uns hat diesen Stoßseufzer in seinem Leben nicht schon gen Himmel geschickt:

"Wenn ich doch nur wüsste, wo es jetzt lang geht?"

Und das vielleicht oft und ohne Antwort. Und machmal gingen die Gedanken sogar noch weiter und tiefer:

Was ist oder bestimmt mein Schicksal?
Was ist der Sinn des Lebens?
Gibt es ein Leben nach dem Tod? Werde ich wiedergeboren?

Fragen wie diese ließen mich nicht mehr los. So begann ich schon vor vielen Jahren, nach den Antworten zu suchen.

Es musste irgendeinen Sinn haben, dass die Menschen so unterschiedlich sind. Es musste eine Erklärung für die unterschiedlichsten Schicksale der Menschen geben. Es konnte einfach nicht sein, dass wir in diese Welt hinein geboren werden, Gutes oder Böses bewirken, und dass dann mit dem Tod alles zu Ende ist ...



"Das Geheimnis der inneren Stimme"


Viele Pfade und auch manchen Irrweg habe ich auf meiner Suche nach der Wahrheit, Erklärungen und Antworten beschritten. Ja, ganze Bibliotheken habe ich in meinem Studium verschlungen.

Doch erst nach einigen Fehlschlägen begann ich, immer mehr auf meine innere Stimme zu hören, die mich stets an unseriösen Methoden und Quellen zweifeln ließ.

Und je mehr ich mich mit meiner inneren Stimme beschäftigte und das zuließ, was sie mir sagte, um so mehr wurde ich mit einem Gefühl der Geborgenheit und des Friedens erfüllt.

Mit diesen Empfindungen einher ging eine Bewusstseinsöffnung. Es erschienen mir Bilder aus früheren Leben, welche mir neue Fragen aufgaben.

Für weiteres Recherchieren und Forschen bediente ich mich der Zusammenarbeit mit einem Medium. Bei einem Medium handelt sich um eine Person, die besonders für Botschaften aus der kosmischen Lichtwelt durchlässig ist, glaubt und vertraut. Während der Meditativsitzung wird das Medium dann zum direkten Draht zu einer anderen Dimension -- der Dimension der Schutzwesen.



"Die Botschaften aus der Dimension der Schutzwesen"


Bei den Meditativsitzungen, in Kontakt mit Hohen Schutzwesen, habe ich die Antworten auf meine Fragen erhalten. Mein persönlicher Schutzgeist Daniel wies mich auch an, diese tröstenden Botschaften mit allen Menschen zu teilen. Ich habe sie über viele Jahre hinweg gesammelt und in "Viele Wege führen ins Licht" aufgeschrieben, wie zum Beispiel:


"Wir alle haben mehrere Leben auf dieser Welt zu meistern."

"Unser Schicksal haben wir uns zu Beginn unserer Leben selbst gewählt."

"Niemand in Eurer Welt muss alleine und einsam sein.
Niemand braucht Angst zu haben, wenn er auf uns hört."


Dies sind nur 3 der Wahrheiten, die mir im Austausch mit verschiedenen Schutzwesen zuteil wurden.


Viele Wege führen ins LichtJetzt neu: (1. Auflage)

Druckausgabe
ISBN 3-9808863-1-X (244 S.)
Versand kostenlos

Digitale Ausgabe (eBook)
ISBN 3-9808863-1-X (244 S.)
Download
sofort

Das digitale Buch erhalten Sie im PDF-Format. Zum Lesen benötigen Sie nur den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.



Doch nicht nur die Durchsagen von Schutzwesen, sondern auch die Dialoge mit Verstorbenen habe ich in "Viele Wege führen ins Licht" in Originalfassung mit einfließen lassen.

In den Meditativsitzungen ist es mir auch erlaubt, mit Verstorbenen zu sprechen, sofern sie nicht schon wieder in unserer Welt geboren worden sind und unter uns ihre neue Aufgabe in einem neuen Körper erfüllen.

Unsere früheren Leben haben wir zwar in der Regel vergessen. Jedoch ist es in Rückführungen möglich, Erlebnisse aus vorangegangenen Leben in die Erinnerung zurückzurufen. Mehr kann ich an dieser Stelle nicht vorweg nehmen. Es soll hier aber erwähnt sein, dass mir so interessante Kenntnisse über Persönlichkeiten aus älterer, aber auch aus jüngerer Vergangenheit zuteil geworden sind. Ich durfte direkt mit ihnen sprechen oder Fragen über sie stellen. Unter Ihnen sind zum Beispiel Papst Johannes XXIII., Dr. Bruno Kreisky, Alfred Nobel und Evita Peron.



"Ihre innere Stimme weist Ihnen den Weg"


Auch Ihnen ist ein Schutzwesen zugeteilt, welches Sie ständig begleitet und beschützt, sofern Sie das wollen und zulassen. Und Sie besitzen Instinkt, Glaube und Medialität. Das sind Seelenenergien, die, wenn Sie diese richtig einsetzen, Ihnen den stillen Weg der Liebe ins Licht weisen!

Herzlich, Ihr Gerhard von Lentner


Klicken Sie hier, um Ihr Exemplar Viele Wege führen ins Licht jetzt online zu bestellen
Der schnellste und einfachste Weg!


Klicken Sie hier, um ein Bestellformular auszudrucken
Senden Sie es einfach per Fax oder Briefpost!


Oder rufen Sie den Bestellservice an: 07191-3455371 (Mo-Fr 9-18 Uhr)






Esoterik Buch
Startseite - Viele Wege führen ins Licht

Der Autor
Wer ist Gerhard von Lentner?


Das-Esoterik-Buch.de - Copyright 2004-2016 Verlag Günther Net Publishing